Fronleichnam in der Diaspora

Hier im Norden sind ja Häretiker, Agnostiker, Atheisten und die Anhänger anderer Religionen (die Reihenfolge stellt keine Wertung dar) in der Mehrheit. Deshalb ist Fronleichnam leider kein gesetzlicher Feiertag. Üblicherweise kein Problem, denn es gibt ja Abendmessen. Heute allerdings musste ich einen Elternabend wahrnehmen, da die Frau meines Herzens anderweitig beschäftigt war. Was mich schließlich […]

Spaß mit dem Duden

Extra ecclesiam nulla salus – der Duden weiß Bescheid. Ihm zufolge ist besonders die katholische Kirche die allein seligmachende (oder allein selig machende) Kirche. Nur schade, dass das schöne Adjektiv “alleinseligmachend” der Rechtschreibreform zum Opfer gefallen ist. Wo wir gerade dabei sind – auch Google ist im Bilde:

Zisterzienserkloster Walkenried

Am Montag hatte ich Gelegenheit, das ehemalige Zisterzienserkloster Walkenried zu besuchen. Von der beeindruckenden Klosteranlage sind vor allem der Kreuzgang, das Klausurgebäude und die Ruine der Klosterkirche erhalten. Seit 2006 befindet sich im Kloster eine sehr sehenswerte Ausstellung, für die wir leider nicht genügend Zeit hatten. Das ist aber nicht schlimm, da wir von Zeit […]